Protokoll der außerordentlichen Vereinsversammlung vom 22. 6. 2013

Protokoll der außerordentlichen Vereinsversammlung vom 22. Juni 2013

Sa., 22. 6. 2013, 14 Uhr
Hotel Schützen, Rheinfelden

Protokoll

  1. Begrüssung, PräsenzaufnahmeZur ausserordentlichen Versammlung wurde gemäss Statuten rechtzeitig eingeladen. Es sind 15 Mitglieder und 1 Gast anwesend.Entschuldigungen: Anne Gret Schrader, Verena Michel, Walter Frischknecht, Marianne und Markus Tanner-Sudholz, Martina Felchlin Dumont und Raymond Dumont, Käthy Felber, Marianne und Beat De Ventura, Ursula und Markus Thüer und Roger Sprenger.
  2. Protokollführerin Karin Iris Brönnimann
  3. Stimmenzähler Jürg Sollberger
  4. Statutenänderungen, welche nötig sind im Zusammenhang mit dem SECO-Projekt und dem Eintrag ins Handelsregister (vergl. 2. Seite dieses Dokuments) Die einzelnen Änderungen werden erläutert und dann darüber abgestimmt.

Nachstehende drei Artikel werden ergänzt: (Ergänzungen kursiv)

Zweck

Der Verein unterstützt Yayra Glover und seine Bio-Kakao-Initiative in Ghana mit folgenden Aktivitäten:

  • Bekanntmachung der Arbeit von Yayra Glover.
  • Beschaffung von günstigem Handelskapital für Yayra Glover Ltd.
  • Finanzierung einer Lebensversicherung für Yayra Glover.
  • Management von Projekten zur Weiterentwicklung der Bio-Kakao-Initiative in Zusammenarbeit mit institutionellen Organisationen (wie zum Beispiel das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO und HELVETAS).

Organisation eines jährlichen Treffens mit Yayra Glover; Dieses Treffen gibt Einblick in die Entwicklung seines Unternehmens und findet nach Möglichkeit gleichzeitig mit der Vereinsversammlung statt.

Weitere Aktivitäten können nach Bedarf und Gelegenheit festgelegt werden.

Einstimmig angenommen.

Mitgliedschaft

Mitglied mit Stimmberechtigung kann jede natürliche und juristische Person werden, die ein Interesse daran hat, die Bio-Kakao-Initiative von Yayra Glover zu unterstützen.

Aufnahmegesuche sind an das Präsidium zu richten; über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.

Die Vereinsversammlung kann im Einzelfall entscheiden, besonders Engagierte vom Mitgliederbeitrag zu befreien.

Folgende Mitgliedschaften sind möglich: Einzelmitgied, Paarmitglied, Firmenmitglied, Firmenmitglied, Freimitglied.

Einstimmig angenommen.

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus mindestens 3 Personen, nämlich dem Präsidium, Finanzen, Aktuariat und allenfalls Beisitzende. Der Vorstand konstituiert sich selbst.

Der Vorstand vertritt den Verein nach aussen und führt die laufenden Geschäfte. Er fällt alle Beschlüsse, die nicht der Vereinsversammlung vorbehalten sind.

Alle rechtlich bindenden Dokumente müssen durch zwei Personen des Vorstandes unterschrieben sein, inklusive Geldzahlungen.

Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn die Mehrheit seiner Mitglieder anwesend ist. Bei allfälliger Stimmengleichheit fällt das Präsidium den Stichentscheid.

Einstimmig angenommen.

Eventuelle Statuten-Anpassung

Der Vorstand wird ermächtigt, allfällige vom Handels Register vorgeschriebene Änderungen in den Statuten vorzunehmen.

Einstimmig genehmigt.

1. Eintrag ins Handels Registeramt

Einstimmig angenommen.

Ende der Mitgliederversammlung: 14.20 Uhr

Für das Protokoll: Karin Iris Brönnimann

Präsidentin: Eveline Räz-Rey

Programmänderung

Bis zur öffentlichen Veranstaltung (15 Uhr) nutzt Ruedi Berner die Zeit zur Präsentation seines nahegelegenen Betriebes an der Kapuzinergasse.

Protokoll als PDF

Schreiben Sie einen Kommentar