Revisionsbericht 2015

Bericht der Revision an die Mitgliederversammlung des Vereins Yayra Glover

Als gewählte Revisoren haben wir die Buchführung und die auf den 31. 12. 2014 abgeschlossene Jahresrechnung des Vereins einerseits und des SECO-Projektes andererseits geprüft. Der Verein schließt mit einer Bilanzsumme von Fr. 36 671.36 bei einem Gewinn von Fr. 36 366.54 ab. Das SECO-Projekt weis eine Bilanzsummen von Fr. 62 803.30 bei einem Verlust von Fr. 12 057.70 auf.

In Bezug auf das SECO-Projekt dürfen wir festhalten, dass ein separates Bankkonto bei der AKB Magden besteht und die Buchhaltung sehr detailliert geführt wird. Dies erlaubt uns, die Ausgaben genau verfolgen und prüfen zu können.

Wir bestätigen, dass wir die Anforderungen hinsichtlich Befähigung und Unabhängigkeit erfüllen.

Gemäß unserer Beurteilung entsprechen Buchführung und die Jahresrechnung Gesetz und Statuten.

Wir empfehlen, die vorliegende Jahresrechnung zu genehmigen.

Magden, 29. 5. 2015

Katharina Scholer Thomas Hotz

Bericht der Revisoren

Leave a Reply